Babybauchshooting mit wunderschönen Bellykleidern

Manche meiner Kunden kommen nicht aus dem Emsland, sondern fahren sogar aus NRW zu mir nach Lünne. So wie diese bildhübsche werdende Mami, die extra aus Münster für ein Babybauchshooting angereist ist!

Babybauchshooting mit einer bildhübschen Frau im altrosa Bellykleid

Auch diese Fotos gehören noch zu dem freien Babybauchshooting, welches ich zusammen mit Anja von Anja Krietenbrink Photography (http://www.aks-foto-design.de) geplant und durchgeführt hatte. Der große Vorteil bei freien Shootings ist, dass wir Fotografen dabei Ideen umsetzen können, die wir im normalen Kundenshooting so möglicherweise nicht fotografieren dürften. So ist beispielsweise die Farbe rosa bislang bei vielen meiner Kunden nicht sehr beliebt, weil sie meinen, dass es hinterher kitschig aussehen könnte. Da es mir dann oft an Bildmaterial fehlt, um den Kunden auch zeigen zu können, dass rosa nicht gleich kitischig sein muss, ist so ein freies Babybauchshooting einfach das Mittel der Wahl, um neue Fotos für die Galerie zu erhalten.

Ton-in-Ton beim Babybauchshooting

So wollte ich beispielsweise immer schon einmal ein Ton-in-Ton Babybauchfoto erstellen, und das am liebsten sogar in einer ganz kräftigen Farbe, so wie bei dem allerersten Foto in diesem Beitrag. Da kam mir gerade recht, dass diese Mama mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein Mädchen erwartet und auch mein Spitzenkleid in altrosa echt hübsch fand. Anja und ich waren ebenfalls total begeistert, da es ihr auch wirklich gut gestanden hat. Ich liebe das Ton-in-Ton Foto und kann es mittlerweile sogar noch in blau anbieten. Dann allerdings mit einem Kleid anderer Art, aber wer weiss. Vielleicht erhalte ich ja doch nochmal ein weiteres Spitzenkleid in blau…. wer weiß :-)

Oder doch lieber weiß?

Natürlich kriegt nicht jede Schwangere ein Mädchen oder weiß gar, was sie erwartet. Und manche Eltern finden Ton-in-Ton im Babybauchshooting zu langweilig. Was haltet Ihr von dieser Kombi in einem sehr leichten, weißen Kleid, das vorne geschlitzt ist und sich daher auch hervorragend für Fotos eignet, bei denen der Bauch unbekleidet zu sehen ist? Natürlich kann man es auch vorne zu halten, wenn man das denn möchte….

 

Grün, grün, grün sind alle meine Farben…

Naja, nicht ganz. Aber richtig kräftige Farben durften in meinem Schrank mit Belly Kleidern einfach nicht fehlen. Deshalb hat sich da auch ein schlichtes Kleid in Grün reingeschlichen, welches ganz besonders Frauen mit dunklen Haaren oder gar rötlichen Haaren steht. Dieses Kleid mag ich auch sehr, auch wenn es vermutlich nicht ganz so oft zum Einsatz kommen wird, wie einige der anderen Kleider. Oder wäre es Dein Favorit?

Rund um Lingen im Emsland ließ sich diese hübsche Schwangere bei einem Babybauchshooting im Fotostudio im grünen Belly Kleid fotografieren

 

Gegenlicht-Aufnahmen

Mit der riesigen Fensterfront in meinem gemütlichen Fotostudio in Lünne habe ich neben den „normalen“ Fotos bei tollem Tageslicht auch die Möglichkeit, Euch wunderschöne Fotos im Gegenlicht zu zaubern. Das Kleid, welches die Bald-Mami hier angezogen hatte, kennt Ihr bereits aus meinem vorangegangenen Beitrag. Das ist im Moment mein absolutes Lieblingskleid. Ich finde, im Gegenlicht kommt es auch super, oder?

wunderschönes Babybauchshooting mit Bellykleid im Gegenlicht

 

Du bist auch an einem Babybauchshooting interessiert?

Bitte melde dich unbedingt rechtzeitig, dh. möglichst früh schon während der Schwangerschaft, damit das Babybauchshooting auch tatsächlich stattfinden kann. Ich bin oft schon lange im Voraus gebucht und sage meinen Kunden immer nur super ungern ab.
Das Babybauchshooting findet idealerweise rund um die 32. Woche statt. Dann ist Dein Bauch meist schon richtig schön rund, aber ist noch nicht abgesenkt. Letzteres passiert oft gegen Ende der Schwangerschaft. Zudem fühlen die meisten Schwangeren sich rund um die 32. Woche noch bzw. wieder richtig wohl. Die Schwangerschaftsübelkeit ist dann in den meisten Fällen schon lange vorbei, sofern es dich überhaupt betrifft. Gleichzeitig fangen die Beschwerden auf den letzten Metern oft erst später an. Melde Dich gerne per E-Mail über das Kontaktformular für weitere Informationen bei mir! Ich beantworte alle Deine Fragen zeitnah.

Comments are Disabled