Familienfotos in einer Neugeborenen-Session

Familienfotos – und bei einer Session mit einem Neugeborenen ganz oft auch das erste Foto von der ganzen Familie zusammen! Familienfotos gehören für mich zu einem erfolgreichen Fotoshooting einfach dazu. Oder siehst Du das anders?

professionelles Familienfoto mit Baby und großer Schwester, Fotostudio„Alle gucken freundlich in die Kamera und lachen“ – manche Leute finden diese Art von Familienfotos ja viel zu gestellt. Sind sie auch. Da wird alles vorher genau besprochen, gezeigt, und auch Haare gerichtet, Uhren abgelegt, Kleidung geändert, … einfach alles, um ein perfektes Foto für Eure Wand zu zaubern. ABER… viel inniger sind solche Fotos, bei denen NIEMAND in die Kamera guckt. Bei denen, das Baby, der wichtigste Hauptdarsteller der Fotosession, im Mittelpunkt steht. Fotos dieser Art:

inniges, professionelles Familienfoto mit einem Neugeborenen, Fotostudio-Aufnahme
Und natürlich gibt es auch immer die Frage nach Geschwister-Fotos, wenn es schon Geschwisterkinder in der Familie gibt. Diese sind mal ganz einfach, so wie in diesem Fall, aber in den allermeisten Fällen die schwierigste Herausforderung im gesamten Neugeborenen-Fotoshooting :-)   Bei dieser lieben Familie war die große Schwester tatsächlich schon so „groß“ im wahrsten Sinne des Wortes, dass sie ihren kleinen Bruder wirklich toll halten konnte. Meist scheitert diese Pose nicht an der Zusammenarbeit mit den Geschwistern, sondern an der Länge der Arme. Aber hier war alles perfekt:

Geschwisterfoto, Geschwister, Bruder und Schwester
Schaut Euch mal dieses Strahlen an!! Familienfotos ohne Geschwisterbilder – das wäre einfach nicht vollständig. Und weil nach einer Geburt sowieso schon die ganze Aufmerksamkeit der Familie auf dem Baby liegt, dürfen eine Handvoll Einzelbilder der Geschwister in der Fotosession auch nicht fehlen. Für einen kleinen Moment stehen sie dann im Mittelpunkt, kriegen die volle Aufmerksamkeit, und dürfen, wenn sie möchten, gerne auch mit entscheiden, welche Art von Fotos wir zusammen erstellen.

professionelles Foto eines blonden, blauäugigen Mädchens im blauen Kleid im Fotostudio. Einzelbild Geschwisterkind
Aber natürlich geht es eigentlich um das Neugeborene selbst und nicht ausschließlich um Familienfotos. Und dieser Teil nimmt auch bei Weitem zeitlich den größten und längsten Teil der Neugeborenen-Fotosession ein. Anders wäre es gar nicht möglich, solche wundervollen Fotos zu zaubern. Hier haben wir auf dem „Beanbag“, einer Art Sitzsack speziell für die Neugeborenen-Fotografie, begonnen. Sieht schlicht und einfach aus, ist aber nur mit tief schlafenden Babys möglich:

Babyjunge in blauem Body, Beanbag-Foto, Studioaufnahme Schlafendes Baby in Bauchlage im Fotostudio. Graue Beanbagdecke, blauer Body. Babyjunge mit zarten, silbrigen Haaren
Und auch das zweite Set hat dieser Babyjunge super verschlafen und mitgemacht! Diese Körbchenfotos sind ebenfalls nur mit tief schlafenden Neugeborenen gut möglich. Und genau das ist auch der Grund, wieso ein Neugeborenen-Fotoshooting nicht „mal eben“ gemacht werden kann ;-) Das gilt natürlich auch für die Familienfotos selbst – oder habt Ihr schonmal versucht, ein zappelndes, hungriges oder wütendes Baby so zu halten, dass alle entspannt und glücklich aussehen und das Baby ebenfalls noch knuffig aussieht?   :-)  Geduld ist alles ;-)

Babyjunge im Körbchen, dunkles Set
Gerne dürfen Familien übrigens auch eigene Requisiten zur Foto-Session mitbringen. Ich versuche dann vor Ort, ein Set farblich darauf abzustimmen und diese mit ins Shooting einzubauen. So auch in diesem Fall – ist die Mütze nicht einfach nur goldig?

Babyjunge im Körbchen mit blauer Mausohren-Mütze
Ihr habt auch Interesse an einem Neugeborenen-Fotoshooting? Kontaktiert mich gerne! Und folgt mir auf Facebook, dort findet Ihr immer alle aktuellen Angebote. Ich freue mich auf Euch!

Comments are Disabled