Posts Tagged: Familie

Ein wundervolles Babybauch-Fotoshooting im Zauberlicht

Ein wunderschöner Tag (okay, es war vielleicht ein bisschen kalt.. jedenfalls für alle ohne eingebaute Mini-Heizung :-)  ), eine tolle Location und ein mega symphatisches, hübsches Paar: was braucht es mehr für ein rundherum gelungenes Babybauch-Fotoshooting?

Dabei stand das Shooting erst unter keinem guten Stern, da ich durch eine hartnäckige Erkältung fast absagen musste. Glücklicherweise war ich bis zum Shooting weitgehend wieder fit, so dass wir es dann doch durchziehen konnten. Das war auch gut so, denn mal abgesehen davon, dass ich mich auf dieses Paar schon im Vorfeld sehr gefreut habe, spielte das Wetter traumhaft mit und auch sonst war rundherum alles perfekt.

Aus ABC-Kindern werden Schüler

Der allererste Schultag – das ist etwas ganz Besonderes im Leben unserer Kinder. Die Aufregung vor der Schule, der Ungewissheit, was es bedeutet, nun „groß“ zu sein, der Abschied von alten Kindergartenfreunden und dem behüteten Kindergartenalltag… Am Tag der Einschulung erleben nicht nur die jungen Schüler ein Auf und Ab der Gefühle. Auch wir Eltern müssen uns an den Gedanken gewöhnen, dass unsere Kinder nun nicht  mehr „klein“ sind und einen weiteren, großen Schritt im Leben meistern.

Collage_01

Ein tolles Neugeborenen-Fotoshooting im Juni

Es gibt Tage und Wochen, an denen man sich nichts sehnlicher wünscht, als nur einen einzigen Tag lang mal durchatmen zu können. Stattdessen arbeitet man Stapel um Stapel ab und irgendwie wird es nicht weniger. Ungefähr in dieser Phase war ich im letzten Monat, als ich den Anruf einer Bekannten erhielt. –> Ob ich nicht noch ein Neugeborenen-Fotoshooting machen könnte, denn ihr Bruder war gerade erst Vater geworden. Uff… Aber….
Hmmm…. Neugeborenes… Baby…. Baby knuddeln können….  ;-)

Baby-Fotoshooting_Jenni-Stöveken-Photography-001

Vergessen war die ganze Arbeit, mein eingeplanter, freier Tag ebenfalls und wenig später war mein Auto erneut bis unter das Dach gepackt und ich auf dem Weg nach Geeste. Lustigerweise nur einen Steinwurf vom letzten Babybauch-Shooting entfernt. Und ich habe es nicht bereut, ganz im Gegenteil!